Privat-News von Dahlien-Rolf
NEWS
Donnerstag, der 2. August 2018

Der feine Unterschied, Spät-Blüher,
und
mein August 2018-Dahlien-Rätsel.

Der "Dahlienspruch des Tages" (Nr. 378):
"Wenn Schnecken meine Dahlien fressen,
werde ich meine Tierliebe vergessen."

2. August: Die Besucher fragten mich immer wieder, was eigentlich der Unterschied zwischen der "Sultan" und der "Biedermannsdorf" sei. Beide gelb-rot gesprenkelten Cactus-Dahlien sehen sich zum Verwechseln ähnlich. Nur dass die "Sultan" ein Stück niedriger wie die "Biedermannsdorf" ist (110 cm zu 140 cm). Jetzt wollten wir es genau wissen und riefen beim "Sultan"-Lieferanten Engelhardt an. Er klärte uns auf: "Abgesehen von der Wuchshöhe sind die Sorten identisch. Beide sind ein Sport (= Mutations-Sprung) der orangeroten "Jahrhundert-Dahlie" "Vulkan". Die "Sultan" wurde von den Holländern, die "Biedermannsdorf" von dem österreichischen Züchter Dr. Wirth auf den Markt gebracht."+++ Eine weitere Dahlien-Empfehlung: Die Sorte „Autumn Sunburst“. Unglaublich!! Schon viermal der Liebling der Besucher in Hamburg. Eine hohe, grossblumige Dekorativ-Dahlie mit orangeroter Farbe. +++ Zweifelsohne gehören unsere geliebten Dahlien zu den blühwilligsten Blumen überhaupt. Nur der herbstliche Frost stoppt sie. Wir hatten einmal im Dahliengarten Hamburg beim Ausgraben Ende Oktober zwei Knollen in der Erde vergessen. Diese Sorten blühten dann noch einmal auf und zeigten Farbe bis Anfang Dezember. Faszinierend! +++ Die richtige Lösung bei meinem Juli-Rätsel war: B) Die Sonne. Es wurden 2.434 richtige Lösungen abgegeben.

Und das ist meine "Frage" beim August-Gewinnspiel:

"Was ist der Dahliengarten Hamburg?"

A) Eine städtische Anlage
B) Eine private Anlage
C)
Eine Stiftung